Landarztpraxis Dr. med. Peter Simon
Ihre Land- und Hausarztpraxis für Kinder und Erwachsene auf dem Maifeld - Allgemeinmedizin - Notfallmedizin - Geriatrie - Palliativmedizin

Ärztliche Qualifikation und beruflicher Werdegang


Dr. med. Peter Simon

Haben Sie herzlichen Dank für Ihr Interesse! Ich möchte Ihnen hier einige Wegpunkte meiner beruflichen Laufbahn und so meine fachliche Qualifikation und Therapiemöglichkeiten vorstellen. Einiges können Sie auch über die Inhalte unserer Hompage nachverfolgen.

Als 69er Jahrgang habe ich an der RWTH in Aachen und an der USUHS in Washington D.C. (USA) studiert. Meine Promotion habe ich im Rahmen meines Studiums an der RWTH Aachen absolviert.
Meine Zeit als Assistenzarzt habe ich überwiegend am Bundeswehrzentralkrankenhaus in Koblenz absolviert. Intensive fachliche Abschnitte umfassen als Medizinstudent und Assistenzarzt die Fächer der Chirurgie, Innere Medizin, Anästhesie und Intensivmedizin, Notfall- und Rettungsmedizin, Dermatologie und Geburtshilfe. In den späteren Jahren ist zunehmend die Weiterbildung für das Fach der Allgemeinmedizin hinzugekommen.

Als Facharzt für Allgemeinmedizin arbeite ich selbstständig seit 2004.

Eine ausgeprägte Kenntnis des Impfwesens und der präventiven Medizin eignete ich mir im Rahmen meiner ärztlichen Auslandstätigkeiten auch in tropischen Regionen an.

Seit dem 01.07.2007 arbeite ich in kassenärztlicher Zulassung als Hausarzt in Münstermaifeld. Am 01.07.2017 sind wir in die aktuellen Räumlichkeiten in der Frankenstr. 1 umgezogen.

Im Rahmen meiner Weiterbildungen habe ich u.a. eine mehrjährige Weiterbildung im Bereich der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie durchgeführt. Seit dem 14.12.2013 stehe ich Ihnen ebenso kompetent mit geprüfter Qualität im Rahmen der Altersmedizin (Geriatrie) zur Seite. Die qualifizierte Zusatzbezeichnung Palliativmedizin ergänzt ab dem 01.06.2022 unsere Leistungen.
Somit sind neben meiner Facharztausbildung Allgemeinmedizin inzwischen die Qualifikationen Ärztliches Qualitätsmanagment, Psychosomatische Grundversorgung, Rettungs- und Notfallmedizin, Medizinische Begutachtung, Geriatrie und Palliativmedizin über die Jahre hinzugekommen.
Seit dem 29.04.2015 ist meine Praxis eine anerkannte ärztliche Weiterbildungsstätte gem. § 30 Abs. 1 HeilBG i.V.m. § 5 Abs. 2 WBO in RLP, Landesärztekammer. Ich verfüge über eine Weiterbildungbefugnis für das Fach Allgemeinmedizin, Baustein ambulante hausärztliche Versorgung , über 30 Monate.
Seit ein paar Jahren engagiere ich mich als Lehrbeauftragter der Universität Mainz im Rahmen der Ausbildung zum Allgemeinmedizin.

Vielleicht darf ich noch ergänzen, daß ich nun in dritter Generation landärztlich tätig bin.

Herzlichst, Ihr Dr. Peter Simon